• Home

Regionales Betreibungsamt Erstfeld

 

Coronavirus:

Falls Sie unter Symptomen wie Husten, Halsschmerzen, Kurzatmigkeit, Fieber, Fiebergefühl, Muskelschmerzen, plötzlicher Verlust des Geruchs- und/oder Geschmackssinns leiden, dürfen Sie das Amtsgebäude nicht betreten.

Wir bitten Sie, nicht-dringliche Geschäfte, mittels den Online-Formularen, per E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) oder Telefon (041 882 01 46) abzuwickeln. Falls Sie die Räumlichkeiten des Betreibungsamtes trotzdem aufsuchen müssen, verweisen wir auf die Schutzmassnahmen des Bundesamtes für Gesundheit. Im ganzen Gebäude des Gemeindehauses in Erstfeld gilt es, die Abstandsregel von 2 Metern einzuhalten!

 

Das Betreibungsamt in Erstfeld ist regional tätig, betreut 19 Gemeinden des Kantons Uri und ist verantwortlich für:

  • Erstellen von Auszügen aus dem Betreibungsregister
  • Betreibungen auf Pfändung, Konkurs, Faustpfand- und Grundpfandverwertung
  • Vollzug von Pfändungen, Retentionen und Arresten
  • Aufnahme von Güterverzeichnissen
  • Verwahrung und Verwaltung des in Beschlag gelegten Gutes, insbesondere Verwaltung von Liegenschaften
  • Verwertung von gepfändeten und retinierten Gegenständen sowie Faust- und Grundpfändern
  • Führung des Registers über Eigentumsvorbehalte